Paprika Cashew Suppe

 

 

 

4 rote Paprika

 

1 Möhre

 

1 Zwiebel

 

3 EL Olivenöl

 

500 ml Gemüsebrühe

 

3 EL Cashewmus

 

Salz/Pfeffer

 

1 Becher Crème fraîche

 

Schnittlauch

 

 

 

Einlage: 1 gelbe Paprika, 1 EL Olivenöl, 3 EL Cashewbruch, Chili, Salz

 

 

 

Paprika putzen, waschen, würfeln. Möhre mit der Gemüsebürste unter Wasser sauber schrubben, nicht schälen. Zwiebel fein hacken.

 

Die Zwiebel in dem Öl andünsten, Paprika und Möhre zugeben, kurz anbraten. Gemüsebrühe zugeben und ca. 10 Min. köckeln lassen bis es weich ist.

 

 

 

In der Zeit für die Einlage die gelbe Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden. In Öl die Paprika und den Cashewbruch anbräunen und würzen.

 

 

 

Zur Fertigstellung der Suppe das Cashewmus zugeben und pürieren. Zum Schluss Creme fraiche unterrühren und mit der Einlage und Schnittlauch garniert servieren.