Bärlauchtaler (sind bei den Kindern und uns der Renner)

 

1 Bund Bärlauch

50 g geriebener Käse (am besten etwas würzigeren)

150 g Vollkornweizenmehl

2 TL Weinsteinbackpulver

1/2 TL Honig

1/2 TL Steinsalz

150 g Schmand

 

Den gewaschenen Bärlauch etwas abtupfen und in feine Streifen schneiden, mit dem Rest vermengen und zu einem Teig verarbeiten. Er ist klebrig, das ist richtig so.

Mit nassen Händen 1 EL große Stücke nehmen, zu einem Bällchen rollen und auf ein gefettetes Blech setzen und etwas platt drücken.

Bei 180 ° ca. 15 Min. backen.