Kürbissuppe

 

1 Kürbis z.B. Hokkaido

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Butter oder Öl

1 Dose Kokosmilch (400 g) oder Sahne

400 g frische Tomaten oder 1 Dose Tomaten

Wasser

Paprika edelsüß

Curry

Salz/Pfeffer

geröstete Kokosraspel oder Kürbiskerne

 

Den Kürbis waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in kleine Stücke schneiden und in etwas Butter oder Öl anbraten.

Die Gewürze sowie die anderen Zutaten, bis auf die gerösteten Sachen dazugeben. Wasser auffüllen entsprechend der Kürbismenge und ca. 15 Min. köcheln lassen. Anschließend die Suppe pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken und den gerösteten Dingen bestreut servieren.